Windows 10: Autostartprogramme deaktivieren
Beiträge von
# bis #
[/[Drucken]\]

Dölli`s Diskussionsforum -> Computer

#1: Windows 10: Autostartprogramme deaktivieren Autor: Dölli BeitragVerfasst am: 15.01.2018, 20:12
    —
Zitat:
Der Windows 10-Autostart von Programmen ist seit jeher mehr Fluch als Segen. Viele Apps legen bei der Installation einen Autostart-Eintrag an, und laden in aller Zukunft bei jedem Bootvorgang automatisch im Hin­ter­grund. Zum Glück kann man mit dem Task Manager die größten Brem­ser leicht erkennen und dort auch gleich deaktivieren. Den Windows 10-Autostart aufräumen ist ein Standardfeature vieler Optimierungstools wie etwa des CCleaners. Was viele allerdings nicht wissen: Der Taskmanager von Windows 10 erledigt die Aufgabe genauso gut, und bietet zusätzlich noch ein praktisches Feature zur Identifikation der größten Bremser an. Wer seine Windows-Autostart-Programme verwalten will, braucht also nicht gleich Software installieren. So könnt ihr den Autostart in Windows 10 mit wenigen Handgriffen aufräumen.

Windows 10 Task-Manager starten
Zuerst müsst Ihr den Task-Manager aufrufen. Die geht am schnellsten mit der Tas­ten­kom­bi­na­tion STRG + HOCHSTELLEN + ESC. Über einen Rechtsklick auf die Taskleiste und das dann angezeigte Kontextmenü geht es aber fast genauso leicht.
Quelle und Artikel: winfuture.de



Dölli`s Diskussionsforum -> Computer


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1


Powered by phpBB © 2001,2002 phpBB Group